Fleisch aus der Region

Ein Kobe- oder ein US-Prime-Beef, ein Iberico-Steak, sind dort, wo sie herkommen wahre Raritäten und gewiss etwas sehr leckeres. Wenn sie jedoch um die halbe Welt gereist sind, schmeckt man das. Lange Transportwege und Konserverierungsverfahren mindern die Qualität und die Frische leidet darunter.

Unser Fleisch aus unserer Region, aus dem heimischen Schwarzwald, braucht sich hinsichtlich Zartheit, Saftigkeit, Geschmack und feiner Marmorierung nicht verstecken. Im Gegenteil – wir stellen oft fest, dass wir einen deutlich besseren, kräftigeren Fleischgeschmack haben. Das macht uns umso mehr Stolz.

Das Vertrauen in unsere Landwirte basiert auf langjähriger Erfahrung und Zusammenarbeit. Unsere Tiere wachsen in der Region Bühl, Freudenstadt und Friesenheim auf. Sie leben in einem natürlichen und gesunden Umfeld und werden mit hofeigenem Futter versorgt. Die Tiere werden in unserer eigenen Schlachtung und Zerlegung verarbeitet.

Sie haben noch Fragen? Wir freuen uns über Ihr Interesse! Sie dürfen uns gerne anrufen, wir nehmen uns persönlich Zeit für Sie und Ihre Fragen! „In zwei Minuten isch mehr geschwätzt, wie auf zehn Seiten geschrieben." (A. Vogt)